Unsere Leistungen

Unsere Praxis ist eine internistisch versierte Kleintierpraxis und bietet Ihnen und Ihrem Vierbeiner folgende Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Gastroenterologie (akute und vor allem chron. Magendarmproblematiken) einschließlich der Endokrinologie (Stoffwechselkrankheiten)
  • Haut- und Allergiesprechstunde inkl. Diagnostik
  • Kardiologie und Lungenkrankheiten (z.B. felines Asthma)
  • Reisekrankheiten/- beratung
  • Basisophthalmologie inkl. Tonometrie

Für die Aufarbeitung oftmals komplexer internistischer Fälle stehen Ihnen in unserer Praxis moderne technische Möglichkeiten zur Verfügung.

  1. Digitales Röntgen
    • hohe Qualität für Thorax- und abdominale Bilder sowie Bilder im Rahmen von orthopädischen und neurologischen Untersuchungen des Bewegungsapparates (HD/ED)
    • vom bpt zertifizierte Untersuchungsstelle auf nichttraumatische Patellaluxation
  2. Ultraschall
    • allgemeine abdominale Sonographie inklusive Trächtigkeitsuntersuchung
    • Kardiologie
  • Mikroskopische Untersuchungen von Probenmaterial wie Harn/Kot sowie zytologische Untersuchungen von Gewebe
  • Hautdiagnostik z. B. Abklatsch-/Tupferproben inkl. mikroskopischer, zytologischer Auswertung, Trichogramme/Hautgeschabsel sowie Biopsieentnahmen
  • Diagnostische Schnelltests
  • Zusammenarbeit mit zertifizierten Großlaboren

Unsere Praxis ist personell und technisch so ausgestattet, dass das gesamte Spektrum der Weichteilchirurgie, wie Kastration, Kaiserschnitte, Tumoroperationen, aber auch Fremdkörper- und Blasensteinoperationen durchgeführt werden kann. Besonderen Wert legen wir dabei auf eine sichere Narkose, da diese ausschlaggebend für einen fachgerecht durchgeführten chirurgischen Eingriff ist.

  • jegliche Form der Weichteilchirurgie
  • risikoorientierte Anästhesie mit Inhalationsnarkose
  • Narkoseüberwachung mittels Monitoring (EKG, Atemfrequenz, Pulsoxymetrie, etc)
  • Zahnsteinentfernung mit Ultraschall Scaling
  • Politur und Fluoridierung
  • Zahnextraktionen

In unserer Praxis legen wir größten Wert darauf nur notwendige Behandlungen durchzuführen. Daher ist uns eine individuelle Beratung von besonderer Wichtigkeit. Gemeinsam legen wir fest, welche Impfungen und Untersuchungen für Ihr Tier wichtig sind.

  • alle gängigen Impfungen
  • Verwendung der neuesten Impfstoffgeneration

Natürlich bieten wir Ihnen auch die Möglichkeit der modernen Tierkennzeichnung mittels Implantation eines RFID-Chips an, der wichtige Informationen zu Ihrem Vierbeiner enthält.

Die Gebühren für tierärztliche Leistungen ergeben sich aus der Gebührenordnung für Tierärzte (GOT). Dabei handelt es sich um eine Verordnung des Bundes, die für alle Tierärzte rechtlich bindend ist. Eine Unterschreitung laut §4 der GOT ist grundsätzlich nicht zulässig. Daher ist auch unsere Praxis gehalten, die Gebühren entsprechend der GOT-Änderung vom 19. Juli 2017 einzuhalten. Die Begleichung der entstandenen Kosten entsprechend der GOT muss jeweils unmittelbar nach der Behandlung erfolgen. Dafür stehen Ihnen Bar- oder EC-Kartenzahlung zur Verfügung.

Gebührenordnung für Tierärzte als PDF.